Lacrosse Trainingsbetrieb eingeschränkt gestartet

Liebe Hornissen,

es ist soweit: Wir haben von der Stadt die Erlaubsnis bekommen, den Trainingsbetrieb auf Freiluftsportanlagen eingeschränkt wieder aufzunehmen. Das bedeutet, dass wir in dieser Woche mit dem Lacrosse Training, unter Corona-Auflagen, starten werden. Einschränkungen sind unter anderem maximal 20 Teilnehmer und die Schließung von Sportanlagen um 21:00 Uhr. Der Trainingsbetrieb ist dabei immer abhängig von einer Inzidenz, welche stabil unter 100 bleibt.

Sparte Lacrosse

  • Trainingszeit: Dienstag & Donnerstag von 20:00-21:00 Uhr
  • Treffpunkt: 19:45 Uhr vor dem Sportplatz
  • Maximale Teilnehmerzahl pro Mannschaft: 20 Personen
  • Anmeldung via SpielerPLUS App verpflichtend
  • Hygienekonzept muss akzeptiert worden sein und eingehalten werden! Wurde das Konzept schon einmal akzeptiert, behält dies seine Gültigkeit.
  • Probetraining nach vorheriger Anmeldung an lacrosse@paderborn-hornets.de möglich

Sparte Cheerleading

Wir arbeiten gerade daran, dass wir von der Stadt auch eine Trainingseinheit auf einer Freiluftsportanlage für unsere Cheerleader bekommen. Sobald wir eine Trainingszeit bekommen sollten, werden wir auch beim Cheerleading mit einem kontaktfrei gestaltetem Training wieder starten. Genauere Informationen folgen dann.

Coronavirus – Trainingsbetrieb eingestellt

Gestern wurde die offizielle Mitteilung des Bundes und der Länder, dass es für November neue Einschränkungen, wovon auch der Vereinssport betroffen ist, veröffentlicht. Das bedeutet auch für unseren Verein, dass wir den Trainingsbetrieb pausieren:

Ab sofort (29.10.2020) wird der Trainingsbetrieb der Paderborn Hornets bis auf unbestimmte Zeit komplett eingestellt. 

Sollte es neue Entwicklungen geben, werden wir die Entscheidungen bezüglich unseres Vereins über unsere öffentlichen Kanäle kommunizieren.

Trainingsbetrieb wieder aufgenommen

Seit ein paar Wochen haben wir den Trainingsbetrieb, unter verschärften Hygienemaßnahmen, wieder aufgenommen. Vereinsmitglieder können nach Zustimmung zum Hygienekonzept und unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen wieder regulär trainieren.

Interessenten werden geben sich vorab per E-Mail zum Probetraining anzumelden, damit die Hygienemaßnahmen kommuniziert und abgestimmt werden können:

  • Lacrosse: lacrosse@paderborn-hornets.de
  • Cheerleading: cheerleading@paderborn-hornets.de